Disclaimer

Deutsch

Die hierin zum Ausdruck gebrachten Vorstellungen und Ansichten geben nicht zwangsläufig diejenigen der European Society for Medical Oncology (ESMO) wieder.

ESMO hat an der Auswahl der Materialien nicht teilgenommen. ESMO übernimmt keine Gewähr für fehlerhafte oder unvollständige Übersetzungen.

Die Erwähnung von Produkten, Dienstleistungen oder Therapieformen in dieser Materialsammlung soll nicht als Empfehlung der erwähnten Produkte ausgelegt werden. Gestützt auf eigene Erfahrung und dem Wissen des Patienten liegt es in der Verantwortung des behandelnden Arztes oder anderweitigen Therapeuten, Medikamentendosierungen und die beste Behandlung für den Patienten zu bestimmen.

Leser werden gebeten, die einschlägige medizinische Literatur und die z. Zt. durch den Hersteller jedes verabreichten Medikamentes zur Verfügung gestellten Produktinformationen einzusehen, um die Dosierung sowie die Verabreichungsmethode und -dauer sowie Gegenanzeigen zu prüfen. Auch bei Fragen zu Produkteigenschaften oder -beschränkungen sollte der Leser den Hersteller kontaktieren.

ESMO übernimmt für aufgrund oder in Zusammenhang mit der Verwendung des in dieser Veröffentlichung enthaltenen Materials oder in Zusammenhang mit jeglichen Irrtümern oder Auslassungen entstehende Personen- oder Sachschäden keine Haftung.

English

The ideas and opinions expressed herein do not necessarily reflect those of the European Society for Medical Oncology (ESMO).

ESMO did not participate in the selection of materials. ESMO is not responsible for errors or omissions in translations.

The mention of any product, service or therapy in this collection of materials should not be construed as an endorsement of the products mentioned.

It is the responsibility of the treating physician or other health care provider, relying on independent experience and knowledge of the patient, to determine drug dosages and the best treatment for the patient. Readers are advised to check the appropriate medical literature and the product information currently provided by the manufacturer of each drug to be administered to verify the dosage, method, and duration of administration, or contraindications. Readers are also encouraged to contact the manufacturer with questions about the features or limitations of any products.

ESMO assumes no responsibility for any injury or damage to persons or property arising out of or related to any use of the material contained in this publication or to any errors or omissions.